Trockenes Auge

Sicca Syndrom

Immer mehr Menschen leiden unter diesen Benetzungsstörungen der Hornhaut, dem Symptom „trockenes Auge".


Das trockene Auge kann folgende Beschwerden verursachen: 

  • Brennen
  • Juckreiz
  • Druckgefühl
  • Sandkorn- oder Fremdkörpergefühl
  • erhöhte Blendungsempfindlichkeit
  • tränende Augen
  • plötzliches Verschwommensehen beim Lesen  

Ursache ist entweder zu wenig Tränenfilm oder eine mangelhafte Zusammensetzung bzw. Qualitätsverlust des Tränenfilms. 

Folgende Faktoren beeinflussen den Tränenfilm negativ:

  • Umweltbedingungen wie Abgase
  • Ozon
  • Rauch
  • zu grelles Sonnenlicht
  • Zugluft durch Klimaanlagen
  • trockene Luft, lange Bildschirmarbeit
  • lange Autofahrten
  • Kontaktlinsentragen
  • hormonelle Umstellungen 
Es gibt sehr viele hochwertige Augentropfen, die bei konsequenter Anwendung sowohl die fehlende Menge als auch die mangelnde Qualität des Tränenfilmes ausgleichen und zur Stabilisierung des Tränenfilmes beitragen.


Fragen Sie uns nach Tränenersatzmitteln. 

Wir beraten Sie gerne und wir helfen Ihnen gerne.

Seitenanfang